fbpx

CSS beteiligt sich am Start-up «Humanoo»

Die CSS fördert Start-ups, die das Gesundheitssystem mit neuen digitalen Technologien voranbringen. Nach Pregnolia, OnlineDoctor und Flow Neuroscience folgt nun das vierte Investment ins Unternehmen Humanoo.13. August 2021 

Humanoo hat eine Plattform für digitales Gesundheitsmanagement entwickelt, die auch der CSS-Belohnungs-App active365 zugrunde liegt. Zusammen mit weiteren Investoren beteiligt sich die CSS an der aktuellen Finanzierungsrunde und stärkt die bestehende Zusammenarbeit.

Michael Rieger, Leiter Innovation Operations & Portfolio CSS Group über Humanoo:

«Als Gesundheitspartner will die CSS ihre Kundinnen und Kunden darin unterstützen, ihr Leben gesünder zu gestalten. Mit den Lösungen von Humanoo können wir sie für ihren aktiven Lebensstil im Rahmen unserer App «active365» belohnen. Die Versicherten nutzen die App rege und intensivieren ihre Aktivitäten in den Bereichen Ernährung, Bewegung, Achtsamkeit und mentaler Gesundheit. Unser Investment zeugt davon, dass wir den eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen: Gemeinsam mit Humanoo arbeiten wir an der Weiterentwicklung unserer Angebote, um das Wohlergehen unserer Kundinnen und Kunden zu fördern.»

Über Humanoo

Humanoo ist eine automatisierte digitale Gesundheitslösung für Unternehmen und Versicherungen weltweit. Der Software-Anbieter mit Büros in Berlin und Paris ermöglicht es Nutzern, ihre körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern, indem er maßgeschneiderte On-Demand-Programme in den Bereichen Fitness, Physio, Yoga, Achtsamkeit, Schlaf und Ernährung anbietet.

Quelle: https://www.css.ch/de/ueber-css/story/medien-publikationen/medien/medienmitteilungen/css-humanoo-start-up-beteiligung.html

No More Posts