fbpx

Sofort eine Offerte für Ihr E-Bike und Velo einholen!

Finden Sie die richtige Versicherung für einen umfassenden Schutz Ihres Velos.

Mit einer Veloversicherung schützen Sie Ihr Velo oder E-Bike nicht nur gegen Diebstahl. Je nach Anbieter kann die Versicherung auch die Deckung bestimmter Reparaturkosten, einen Fahrrad-Rechtsschutz oder Unfallschäden beinhalten. Besonders bei teuren Fahrrädern ist eine Veloversicherung sehr sinnvoll und erspart Ihnen im Ernstfall viel Ärger.

Leistungsumfang der Veloversicherung

Die gedeckten Risiken könne sich im Einzelnen je nach Versicherungsgesellschaft unterscheiden. In der Regel sind folgende Risiken gedeckt:

  • Diebstahl und Raub
  • Diebstahl von einzelnen Teilen
  • Beschädigungen durch Verkehrsunfälle
  • Reparaturkosten
  • Verlust durch den Besitzer
  • Vandalismus, böswillige Beschädigung

Sorglos Veloversicherung

Mit Insurance 360 finden Sie die Versicherung, die bestens für Sie geeignet ist. Wenn Ihr Velo oder E-Bike gestohlen wird, wird der Neupreis ausgezahlt. Bestimmte Reparaturen werden übernommen. Auch kann Lieferungs- und Abholkosten übernommen werden. Ausserdem kann die Versicherung einen Fahrrad-Rechtsschutz und kostenlosen telefonischen Support beinhalten.

Haftpflichtversicherung

Eine Veloversicherung beinhaltet die gesetzliche Haftpflichtversicherung des Eigentümers und gilt damit als eine Erweiterung der privaten Haftpflichtversicherung. In der Regel sind Ansprüche Dritter so wie Regressansprüche nicht durch die Veloversicherung gedeckt.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Innovatives Grundversicherungsmodell erstattet<br>Generika ohne Franchise zu belasten

Die Groupe Mutuel lanciert mit PrimaFlex ein schweizweit einzigartiges alternatives Grundversicherungsmodell. Versicherte können dort nicht nur ihre erste Anlaufstelle zwischen Hausarzt, Telemedizin und Apotheke frei und je nach Situation wählen, sondern erhalten auch Präventionsleistungen und Generika ohne Beteiligung ihrer Franchise. Eine Krankenversicherung dient, wie der Name sagt, als Absicherung im Krankheitsfall. Doch wäre es nicht

Die Vaudoise setzt sich mit dem Future of Health Grant für die Entwicklung von digitalen Gesundheitslösungen ein

«Digital Health» ist ein vielversprechender Forschungsbereich für personalisierte Gesundheitslösungen. Der im Juli 2022 von der CSS und dem EPFL Innovation Park ins Leben gerufene «Future of Health Grant» unterstützt Start-ups bei der Entwicklung von digitalen Gesundheitslösungen. Ziel ist es, Projekte mit grossem Impact auszuwählen, die das Potenzial haben, die Gesundheit der Bevölkerung zu verbessern, die

Helvetia wird von MSCI in der Nachhaltigkeit neu mit «A» bewertet

Die unabhängige Rating-Agentur MSCI hat das ESG-Rating von Helvetia auf «A» angehoben und honoriert dadurch die Massnahmen der Versicherungsgruppe im Nachhaltigkeitsbereich. Als erster Chief Sustainability Officer von Helvetia wird Kaspar Hartmann die gruppenweite Nachhaltigkeitsstrategie zukünftig mit noch mehr Schlagkraft umsetzen und weiterentwickeln. 19.08.2022 | Medienmitteilung Helvetia will als europäische Finanzdienstleisterin zu einer nachhaltigen Entwicklung von Wirtschaft