fbpx

Brillen und Kontaktlinsen

Eingeschränkte Deckung durch Grundversicherung

Die obligatorische Grundversicherung beteiligt sich nur bei bestimmten Krankheiten an den augenärztlichen Verordnungen. Die aufkommenden Kosten bei beispielsweise Diabetes-bedingten Augenkrankheiten, AMD oder Katarakt werden von der Grundversicherung übernommen.
Die Deckung von Brillen und Kontaktlinsen sind in der Grundversicherung nicht enthalten.

Für Kinder und Jugendliche

Für Kinder und Jugendliche bis zum 18 Lebensjahr erstattet die Grundversicherung die Kosten für Sehhilfen. Vorausgesetzt ist ein vom Augenarzt verschriebenes Rezept.

Zusatzversicherung für Sehhilfen: Brillen und Kontaktlinsen

Da die Grundversicherung in den meisten Sehhilfe angelegenheiten nicht greift, empfiehlt es sich eine Zusatzversicherung abzuschliessen. Eine Zusatzversicherung übernimmt einen Teil der Kosten für Brillen, Kontaktlinsen und bestimmte chirurgische Massnahmen, die durch die Grundversicherung nicht gedeckt sind. Wie hoch die Kostenerstattung tatsächlich ist, hängt von den jeweilig gebuchten Zusatzsleistungen ab.

Mit einem Klick finden Sie die beste Zusatzversicherung für Sie. Vergleichen, auswählen und sparen.

No More Posts